Westerntrensen + Zubehör



Westerntrense billig kaufen

Passende Westerntrensen für Ihr Pferd

Um ihren Pferden einen möglichst angenehmen Ritt zu ermöglichen, verwendeten die Cowboys ? sozusagen die ?Erfinder? des Westernreitens ? auch möglichst einfache Zaumzeuge. Da die Tiere unter den Lederriemen leicht schwitzen konnten, mussten diese sehr leicht und schmal sein, und natürlich sollte das Zaumzeug auch so unkompliziert wie möglich gehalten werden. Darum besteht eine normale Westerntrense ? im Vergleich zu englischen Trensen - aus relativ wenigen Riemen.

Normalerweise findet man an einer Westerntrense nur die nötigsten Dinge wie die Zügel, die Backenstücke, den Stirnriemen und das Genickstück sowie natürlich die Trense. Obwohl Westernreiten heutzutage in allen Regionen und Klimazonen praktiziert wird und so gut wie niemand mehr den ganzen Tag im Sattel sitzt, haben sich die Traditionen erhalten, denn auch heute gehört das traditionelle Westernzubehör wie der Westernsattel oder eben die Westerntrense untrennbar zum Westernreiten dazu.

Da die klassischen Westernpferde die berühmten Quarter Horses sind, werden die meisten Westerntrensen auch in der Größe ?Quarter Horse? angeboten, allerdings gibt es auch Modelle in Größen für kleinere Tiere wie Shetlandponies. Wenn Sie eine Westerntrense billig kaufen wollen, sind Sie hier im Reitartikelshop genau richtig: Hier haben Sie die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Westerntrensen und Westernzubehör.
4.77 / 5.00 of 286 Va-Reitartikel customer reviews | Trusted Shops