Tränkebecken

Die einfachste Art seinem Pferd jederzeit Zugang zum Trinken zu gewähren ist das Tränkebecken (Suevia Tränkebecken). Es eignet sich besonders für den Gebrauch auf Weiden wo man an Stelle eines Teiches Tränken aufstellen kann. Tränkebecken können aber überall dort aufgestellt werden, wo Wasser gebraucht wird.

Eine andere Version der frei aufstellbaren Tränkebecken, sind Suevia Tränkebecken, die fest an eine Wasserleitung installiert werden können. Sie sind in den meisten Ställen zu finden, lassen sich aber ebenfalls auf Weiden mit Wasserleitung installieren. Suevia Tränkebecken sind beheizbar und unbeheizbar erhältlich. Die beheizbaren Tränkebecken (Suevia Tränkebecken) sind isoliert und frostsicher gebaut. Außerdem weisen diese Tränkebecken eine hohe Schlagfestigkeit auf, damit sie nicht z.B. durch einen übermütigen Hufschlag zerstört werden können. Da Suevia Tränkebecken unter anderem aus einem speziellen Kunststoff hergestellt werden, der bei kontinuierlicher Benutzung jahrelang geschmeidig bleibt, ist eine Verletzungsgefahr für Pferde so gut wie ausgeschlossen. Suevia Tränkebecken gibt es ebenfalls in einer schweren, gusseisernen Ausführung mit Emaillelegierung, die sich ebenfalls großer Beliebtheit erfreut.