Reitwesten


Seite 2 von 2
11 Artikel gefunden, zeige Artikel 10 - 11

Reitwesten superbequeme Reitbekleidung

Wohl kaum ein Reiter, der ohne Reitweste auskommt. Sie sind in ihrer wärmenden und schützenden Funktion bei gleichzeitiger optimaler Bewegungsfreiheit einfach unschlagbar. Dazu kommt, dass es Reitwesten in allen erdenklichen Ausführungen gibt. Für den Sommer die leichte Reitweste, für den Winter die Thermoreitweste, Reitwesten mit Kapuze oder ohne und für jeden Geschmack farblich sortiert. Es gibt praktisch keine Altersbegrenzung für den Gebrauch von Reitwesten, da sie von Kindern ebenso gern getragen werden wie von Erwachsenen.

Reitwesten sind längst keine Domäne der Englischreiter mehr. Tolle Ausführungen wie Reitwesten im Cowboylook sind bei den Westernreitern längst Programm. Jede gute Reitweste zeichnet sich auch dadurch aus, dass sich keinerlei Sicherheitslücken in Form von Knöpfen, Bändern oder sonstigen Verschlusssystemen an ihnen finden lässt. Verschlüsse von Reitwesten bestehen entweder aus metallischen Reißverschlüssen und / oder aus kräftigen Klettverschlüssen bzw. Druckknöpfen, die schnell zu schließen und zu öffnen sind. So können Unfälle ausgeschlossen werden, die durch Hängenbleiben an irgendwelchen Dingen verursacht werden könnten.

Das Material von Reitwesten

Reitwesten werden aus unterschiedlichen Materialen wie Fleece, Softshell oder Mikrofasern meist in unterschiedlicher Steppoptik hergestellt. Im Sommer aus leichtem atmungsaktivem Material, im Winter bietet sich die gefütterte Ausführung an. Reitwesten, die auf Taille geschnitten sind, sehen immer chic und komplett aus und machen eine gute Figur, weshalb die Reitweste für Damen nicht nur praktisch ist, sondern auch eine Möglichkeit, kleine Problemzonen geschickt zu retuschieren. Reitwesten sind übrigens derart beliebt wegen ihrer Qualität, Langlebigkeit dank strapazierfähiger Materialverarbeitung, wie auch ihrem hohen Tragekomfort, dass auch Nichtreiter die Reitweste zu ihrer bevorzugten Freizeitkleidung gemacht haben.

Praktischer Nutzen der Reitwesten

Gute Reitwesten bestehen nicht nur aus robustem, pflegeleichtem Material, sie sind auch mit praktischen Taschen in verschiedenen Größen bestückt. Damit während des Reitens nichts verloren geht, sind die Taschen mit Druckknöpfen oder Reißverschlüssen verschließbar. So kann man immer die Belohnungsleckerlies oder bei einem Ausritt auch seine notwendigen Ausweispapiere sicher mit sich führen.

Neben den Reitwesten für den Tag im Stall und auf dem Pferd, gehört auch die Schutz- oder Sturzweste zu den Reitwesten, die Brust, die Schultern und den Rücken vor schweren Verletzungen bei eventuellen Stürzen vom Pferd schützen soll. Bei Schutz Reitwesten liegt der Focus vor allem auf dem Sicherheitsaspekt. Weshalb ein perfekter Sitz unerlässlich ist, damit die eingebauten Protektoren genau dort sitzen, wo sie bei Stürzen den Aufprall abfedern können.
4.77 / 5.00 of 334 Va-Reitartikel customer reviews | Trusted Shops