Premiere Trense Dijon

20.10.2017 16:12

Die Premiere Trense Dijon ist mit einem anatomisch geformtem und weich unterlegtem Genickstück ausgestattet.


Das leicht geschwungene Stirnband ist ebenfalls weich unterlegt und hat eine 3-reihige goldene Kette mit weißen Strasssteinen. Der breite schwedisch kombinierte Nasenriemen ist weich gepolstert und hat ein weiches Kinnpolster.
Die Backenstücke haben Zaumhaken. Die Trense hat Edelstahlbeschläge. Die Gurtzügel haben Lederstege, Martingalschieber und Zaumhaken.

Die Trense ist in den Größen Full und Cob in den Farben braun oder schwarz erhältlich und überzeugt durch dezente, aber dennoch elegante Optik!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.