Pferde Winterdecke Füllungen

Winterdecke Pferd - unterschiedliche Füllungen

Mio All in One

Eine Winterdecke fürs Pferd finden Sie meist mit Füllungen von 50 g ? 400 g. Diese Angabe bezieht sich auf g/m².

Bei Pferdedecken mit Füllungen bis zu 100 g handelt es sich um Übergangsdecken, die im Herbst und Frühjahr zum Einsatz kommen. Decken mit Füllungen von mehr als 200 g werden im Winter bei kalten Temperaturen verwendet.

Welche Füllung für ein Pferd geeignet ist, hängt von vielen Faktoren, wie Außentemperatur, Haltungsform (Box, Box mit Paddock, Offenstall,...), Felldicke des Pferdes (geschoren oder nicht geschoren) und individuellem Kälteempfinden des Pferdes ab.

Es ist wichtig darauf zu achten, dass das Pferd unter der Winterdecke weder friert noch schwitzt und somit überhitzt.

Daher ist es ratsam, Pferdedecken unterschiedlicher Füllungen zu haben, um je nach Wetter und Fell, das richige Winterdecken Modell aufzulegen.

PowerTurnout-TempRanges

Decken mit einer Füllung von 0 g sind ein reiner Regen- und Wetterschutz und haben keinerlei wärmende Eigenschaften. Regendecken sind für Frühjahr und Herbst geeignet.

Füllungen von 50 g -150 g sind für die Übergangszeit und dienen bei Pferden, die auch im Winter ihr Fell behalten sollen, an kalten Tagen als Wind- und Wetterschutz. Diese Pferdedecken halten nur geringfügig warm.

Winterdecken mit einer Füllung von 200 g -300 g haben eine mittlere Wärmehaltung und kommen bei geschorenen und ungeschorenen Pferdne zum Einsatz. Für die meisten Pferde empfiehlt sich eine Winterdecke mit einer 200 g Füllung.

Für kälteempfindliche Pferde (geschoren oder ungeschoren) eignet sich eine Winterdecke mit einer Füllmenge von 300 g und mehr. Eine Winterdecke mit 300 Gramm und mehr hält das Pferd dank der dicken Wattierung sehr warm.

Die Firma Bucas hat hier für jede Decke und Füllmenge eine Temperatur-Skala eingeführt, an der man ablesen kann, für welchen Temperaturbereich die jeweilige Pferdedecke geeignet ist. Diese Skala ist ein hilfreicher Leitfaden bei der Auswahl der richtigen Winterdecke.