Merkmale der Decken

Merkmale der Decken:

20140131145321-2efdeb06-me

  • wasserdicht & atmungsaktiv
  • 1200 oder 600 Denier Polyester Außenmaterial
  • Polyesterfutter
  • Vorderbeinausschnitte (Front Leg Arches)
  • Klassischer Originalschnitt *

* außer Bravo 12 Wug, Bravo 12 Plus XL, Bravo 12 XL, Hero 6 XL

Die Horseware Amigo Hero 6 (vormals Amigo 600D) hat sich von einem Freund zu einem wirklichen Hero entwickelt. Diese Decke verdient sich diesen Namen durch Qualität, Strapazierfähigkeit und tolle Preis- Leistung! 20140619155242-e7b99a7b-me

Weiterhin werden auch die Farben der Hero 6 Regendecke regelmäßig neu entwickelt um im Trend zu bleiben.

Tollerweise gibt es zu den Horseware Amigo Pferdedecken auch noch farblich passendes Zubehör. Auch dieses wird farblich im Trend gehalten und wechselt zusammen mit der Decke die Farbe.

Dies bietet einem die Möglichkeit, sein Pferd komplett farblich passend auszustatten. Man bekommt von dieser Kollektion z.B. die Regendecke, Abschwitzdecke bzw Stalldecke, das Pferde Halfter, die Transportgamaschen, den Führstrick und noch weiteres tolles Zubehör alles farblich zusammen passend und noch dazu in top Qualität.

Diese Horseware Amigo Turnoutdecken gibt es:

  • Bravo 12 Plus
  • Bravo 12 All-in-one
  • Bravo 12 Wug
  • Bravo 12 Original
  • Bravo 12 Plus XL
  • Bravo 12 XL
  • Hero 6 Plus
  • Hero All-in-One
  • Hero 6 XL
  • Hero 6
  • Foal Rug

Hero zu Bravo - wo liegt der Unterschied?

Sicher fragen Sie sich nun, wo denn der Unterschied zwischen Hero & Bravo liegt.

Diese Decken sind zwar insgesamt ähnlich, unterscheiden sich jedoch im Material. Die Hero Decken sind aus 600 Denier Außenmaterial, die Bravo Decken aus 1200 D.

Wenn Sie Ihr Pferd z.B. mit anderen Pferden auf der Weide halten, sollten Sie eher zu 1200 Denier Weidedecken tendieren, denn diese sind etwas haltbarer als 600 D Pferdedecken.

Schnitte der Horseware Amigo Pferdedecken

Sowohl die Hero Weidedecken, also auch die Bravo Decken gibt es auch im Ponyschnitt.

Die Turnoutdecken, die im Ponyschnitt sind, sind seitlich etwas kürzer geschnitten und allgemein etwas schmäler, als das gleichnamige Pferdemodell.

Sie sind also für schmalere Pferde gedacht, wie z.B. arabische Pferde.

So wie es diese tollen Regendecken im Ponyschnitt gibt, bekommt man sie auch im XL Schnitt.

XL Schnitt Decken sind, ganz im Gegensatz zu den Ponydecken, für Pferde geschnitten, die kräftiger gebaut sind und bieten vor allem im Halsbereich mehr Platz.

Die XL Turnoutdecken sind also für z.B. Deckhengste sowie Rassen, die einen schwereren Hals haben und einen größeren Halsausschnitt benötigen.

Die Bravo Decke gibt es jetzt auch im beliebten Wug Schnitt.

Die Wug Turnoutdecken haben einen hochgeschnittenen Hals. Diese Decken reichen also bis ca. Mitte des Halses Ihres Pferdes.

Heißt Ihre Decke All in one oder One Piece, deutet dies darauf hin, dass die Pferdedecken mit festem Halsteil ausgestattet ist.