Mattes Lammfell Sattelgurte Allgemeines

Mattes Anatomischer Sattelgurt in gelb und grauem Lammfell

Mattes Lammfell Sattelgurte - Allgemeines

Alle Mattes Lammfell Sattelgurte haben einen schmalen Abschnitt im Bewegungsbereich des Ellbogens.

Hier ist der Flächendruck durch die schwache Biegung sehr gering.

Im Anschluss ist ein stark verbreitetes Mittelstück mit eingearbeiteter Kreuzbegurtung und Spreizeinlage, zur gleichmäßigen Druckverteilung auf der ganzen Aufliegefläche am Brustbein.

Das bei den Mattes Lammfell Sattelgurten angewendete System, aus Kreuzbändern und Spreize, garantiert, dass sich das Mittelstück im Gebrauch nicht seitlich zusammenzieht, Falten bildet, nicht an den Rändern Spannung verliert und damit die Druckverteilung wieder reduziert.

Schwarzer Mattesgurt mit abnehmbaren Lammfell in braun

Mattes Sattelgurte mit abnehmbaren Lammfellbezug

  • bestehend aus Basisgurt mit Poly- Flex Einlage gepolstert und Spreizeinlage für optimale Druckverteilung
  • mit separatem Lammfellbezug mit um beide Längskanten gezogenem Lammfellrand gegen Kantendruck und Scheuern
  • Schnallen mit Federspannung und D-Ring für Zügelhilfen sind aus Edelstahl, beidseitig mit elastischen Schnallenbefestigungen
  • Basisgurt kann nicht ohne Lammfellbezug benutzt werden
  • Sattelgurte sollen in der Waschmaschine gewaschen und im Trockner getrocknet werden. Den Basisgurt in den Waschbeutel, den Lammfellbezug außerhalb des Waschbeutels in die Waschmaschine und anschließend beides in den Trockner geben. Die Temperatur soll in keinem Fall 30°C übersteigen. Das beste Waschergebnis erzielen Sie mit dem Waschmittel MELP von Mattes.
  • unbedingt Wasch- Pflegeanleitung beachten
  • Alle Längenangaben bemessen sich von Schnallenende zu Schnallenende

Mattes Sattelgurte Slim Line

Vorteile Mattes Slim- Line Sattelgurte:

  • abnehmbarer Lammfell Überzug
  • Flacher und schlanker, dadruch auch eleganter und noch mehr Ellbogenfreiheit
  • einfaches Herausnehmen der Plastikeinlage
  • Schneller Einbau nach dem Waschen
  • Sichtbare Flächen aus Leder, in schwarz, braun und champagner Farbe erhältlich
  • Fellfarbe sind auch hier die bekannten Mattes Lammfellfarben

Mattes Sattelgurt in blau mit abnehmbaren Fell in Schwarz

Mattes Lammfell Sattelgurt: Design mit Soft Edge

anatomische, asymmetrische, Mond- und Athlteico Gurte mit Ellbogenfreiheit

Viele Pferde sind im Bereich des Brustbeines sehr empfindlich. Dies führt sehr oft zu Problemem sowohl beim Satteln als auch beim Reiten.

Mattes hat in jahrelangen Studien festgestellt, dass viele Sattelgurte nicht funktionell konstruiert sind.

Sie sehen bei oberflächlicher Betrachtung korrekt aus, sind aber in Ihrer Wirkung falsch. Andere Sattelgurte sind klar erkennbar falsch konzipiert.

Eines der Hauptprobleme ist eine komplett ungleichmäßige Druckverteilung am Brustbein. In ungünstigen Fällen ist der Druck auf das Brustbein auf einen Streifen von nur 2-3 cm konzentriert.

Konstruktion Mattes Sattelgurt mit Ellgobenfreiheit

NegativGurtung

Die Konstruktion des Mattes Sattelgurt Designs mit Ellbogenfreiheit besteht aus einem System aus innen liegenden Bändern, welche durch eine Plastikeinlage gespreizt werden. Damit wird eine absolut gleichmäßige Druckverteilung auf das Brustbein gewährleistet.

Der textile Aufbau erlaubt trotz stabiler Führung große Flexibilität.

Ein weiteres Problem ist das Wundreiben im Ellbogenbereich bei "runden" Pferden, weil der Gurt dazu tendiert nach vorne zu rutschen.

Ein geschwungener Sattelgurt mit schmaler Taille in diesem Bereich ist in diesem Fall ideal. Dazu Soft- Edge mit Lammfell stellt das ideale Produkt dar.

Für "sehr runde" Pferde hat Mattes schließlich Ihre Mond Sattelgurte entwickelt.

Diese sind vorne im Ellbogenbereich sehr weit ausgeschnitten und gewähren größtmögliche Ellbogenfreiheit.

Diese Mattes Lammfell Sattelgurte sind weiterhin so gearbeitet, dass sie hinten weiter sind als vorne um Platz für den größeren Körperumfang nach hinten zu schaffen. Dadurch kommt der Sattelgurt weiter nach hinten zu liegen!

Diese Mond Sattelgurte wurden aufgrund vieler Anfragen von Pferdebesitzern mit Problemen bei Pferden mit angehendem oder bereits chronischem "Equinem Sarkoid" im Ellbogenbereich von Mattes konzipiert.

EquineSarcoid_1

Für Pferde mit athletischem, stark  keilförmigem Körperbau hat Mattes den Athletico Sattelgurt entwickelt.

Dieser Mattes Lammfellgurt verhindert in fast allen Fällen, dass bei solchen Pferden der Sattel nach hinten rutscht.

Mattes Lammfelgurt am Pferd fertig gegurtet