Mattes Correction System - doch was ist das?

Mattes Correction System Kategorie

Mattes Correction System - was ist das eigentlich?

Das Mattes Correction System ist ein Korrektur System um kleine Unpassgenauigkeiten vom Sattel vorübergehend auszugleichen.

 

Erhältlich ist dieses Korrektur System für ziemlich alle Sattelunterlagen von Mattes.

So sind diese Sattelunterlagen wahlweise mit oder ohne Mattes Korrektursystem erhältlich:


Westernpad Correction System

  • Mattes Sattelkissen
  • Mattes Sattelpads
  • Mattes Schabracken
  • Mattes Satteldecken
  • Mattes Westernpads
  • Mattes Eurofit Schabracken
  • Mattes Island Satteldecken & Schabracken
  • eben für ziemlich alle Sattelunterlagen die es von Mattes Lammfell gibt.

Natürlich gibt es die Mattes Sattelunterlagen auch in den Formen Dressur, Vielseitigkeit und Springen, sowie für Pony, Vollblut, Quarter & Warmblut Pferde.

Alle Sattelunterlagen mit Korrektursystem sind in verschiedensten Größen & Formen erhältlich

 

Weiterhin gibt es vom Mattes Korrektursystem auch verschiedene Varianten. Es ist als Eintaschen System, als Zwei-Taschen System oder auch mit Dreitaschen System erhältlich.


Das Mattes Korrektursystem beschreibt, einfach ausgedrückt, Poly Flex Einlagen, mit denen man die Sattelunterlage von Mattes auf- oder abpolstern kann. Das ist jetzt aber wirklich ganz einfach ausgedrückt, denn das Korrektur System von Mattes ist wirklich sehr pfiffig und vielseitig einsetzbar.

Mattes Poly Flex Einlagen

Die sogenannten Poly Flex Einlagen sind 5mm stark. Man kann bis zu 6 Einlagen, also 30mm, je Tasche einlegen. Die Sattelunterlagen sind für das Korrekur System mit Taschen ausgestattet, in welche man die Einlagen hinein tun kann.

Das Mattes Correction System kann übrigens in alle Mattes Sattelunterlagen Sattelkissen Correction Systemeingebracht werden. Das Einlegen und heraus nehmen der Poly Flex Einlagen ist dabei ganz einfach!

 


Die Mattes Poly Flex Einlagen sind so strukturiert, dass sie kontrolliert eingesetzt werden können. Es wird gerade soviel eingebaut wie gebraucht wird. Die Poly Flex Einlagen sind so flexibel, dass ein guter Polstereffekt entsteht, ohne jedoch zu federn.

KreuzlahmSie sind besonders luftdurchlässig und können bei Bedarf mit der Schere zugeschnitten werden, so dass auch Teileinlagen möglich sind. Das Material ist absolut temperaturneutral.

Wozu wird nun aber das Mattes Korrektur System benötigt?

Das Correctionsystem kann man in vielen Situationen einsetzen. Wie bereits erwähnt, handelt des sich um ein Korrektur System, um kleine Unpassgenauigkeiten vom Sattel vorübergehend auszugleichen.

Hier eine Übersicht wann das Mattes Korrektur System z.b. zum Einsatz kommen Kreuzfidelkann:

  • Zur Korrektur bei der schnellen körperlichen Entwicklung von jungen Pferden im Training.
  • Bei ausgebildeten Pferden, die sich während der Turniersaison stark verändern.
  • Zum Ausgleich von Unregelmäßigkeiten des Körperbaus.
  • Bei altersbedingt abgesenktem Rücken die Sattelbalance wieder herstellen.
  • Bei einem Pferd mit ungleichen Seiten, durch minimale einseitige Korrektur.
  • Beim Anpassen eines neuen Sattels bei einem jungen Pferd mit vorläufig zu weitem Sattel, mit der Möglichkeit, je nach Trainingszustand des Pferdes die Einlagen einfach und flexibel zu reduzieren.
  • Durch die Einfachheit des Systems können nun auch jederzeit nötige Anpassungen an die jeweilige Form der Pferde während der Turniersaison vorgenommen werden.

6060.0593-0823_0
Sie sehen also, das Correctionsystem hat durchaus guten Sinn. Wenn Sie sich entscheiden, sich eine Mattes Sattelunterlage zuzulegen, macht es sicher Sinn, diese gleich mit Mattes Correction System zu kaufen. Auch wenn Sie im Moment keinen Gebrauch dafür haben, so kann doch jederzeit eine Situation eintreten wo es auch bei Ihnen nötig wird, kleine Unpassheit6016.1083-5028_1en des Sattels auszugleichen.
Natürlich gleicht das Korrektursystem von Mattes aber keine nicht passenenden Sättel aus. Das ist natürlich Voraussetzung, dass der Sattel grundsätzlich dem Pferd passt.

Falls Sie noch Fragen rund um das Mattes Correction System haben, stehen Ihnen die netten Mitarbeiter von http://www.va-reitartikel.com sicher gerne zur Verfügung.