Horseware Micklem Bridle

05 / April 2017

Die Horseware Rambo Micklem Bridle ist eine ganz besondere Trense:

Bei Ihrer Konzeption war es das Ziel, eine Trense zu gestalten, die dem Pferd absoluten Tragekomfort verspricht. Daher wurde sowohl die Kopfform als auch die innere Anatomie und der Verlauf von Nervenbahnen in den Vordergrund gestellt.

Durch die anatomische Anpassung der Micklem Trense werden empfindliche Druckpunkte ausgespart und das Ergebnis ist ein zufriedenes Pferd. Außerdem ist das Genickstück anatomisch geformt und weich unterlegt.

Mit dem Gebiss werden die Riemen zum Befestigen des Gebisses, aber auch die sogenannten Bit-Clips geliefert. Mit diesen Clips kann man das Gebiss mit dem Zaum verbinden. Dies ist vor allem bei Reitern mit unruhiger Hand von Vorteil.

Die Horseware Rambo Micklem Trense gibt es in verschiedenen Ausführungen:

- Mulitbridle: dieser Zaum ist vielseitig einsetzbar und kann als Trense, Kappzaum und gebissloser Zaum (Zubehör inkl.) verwendet werden

- Competition Bridle: feiner gearbeitetes Modell, das sowohl in schlichter Ausführung (Original Competition) Stickerei (Deluxe Competiton), und mit Strassstrinriemen (Diamante Competiton) erhältlich ist

Alle Ausführungen ist lt. LPO auf Turnieren zugelassen.

Sie wollen Ihrem Pferd etwas Gutes tun? Dann verwöhnen Sie es mit einer Horseware Rambo Micklem Trense!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.