Hannoveranische Trensen


Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2

Hannoveranische Trense

Die hannoveranische Trense besteht aus zwei seitlichen Backenriemen, die vom Nackenriemen ausgehend, mit einem kleinen Ring, den Nasen- und Kinnriemen miteinander verbinden. Das eigentliche Gebiss ist mit dem Halfter verbunden und wirkt nur durch den Zügelzug, sodass die hannoveranische Trense offensichtlich eine eigene Aufgabe übernimmt. Tatsächlich ist die Hauptaufgabe der hannoveranischen Trense, den Unterkiefer an Ort und Stelle zu halten.

Der Nasenriemen der hannoveranischen Trense liegt sehr nah an dem Übergang von Nasenrücken zu den Nüstern. Das bedeutet, dass man bei der Verschnallung, die unter dem Kinn mithilfe des Kinnriemens erfolgt, sehr vorsichtig sein muss. Die Riemen dürfen nicht zu stark angezogen werden, da man die empfindliche Haut unter dem Kinn ansonsten verletzt. Der andere Grund auf eine lockere Verschnallung zu achten, ist, dass der Nasenriemen durch seine Nähe zu den Nüstern, die Atmung erschweren würde, wenn er zu stramm sitzt. Das Gleiche gilt, wenn das Pferd das Maul zu weit öffnen kann und dadurch selber Druck durch den Nasenriemen erzeugt.

Hannoveranische Trense für jeden Tag?


Hauptzweck der hannoveranischen Trensung ist der Effekt, dass die Pferde mit der Trense den Unterkiefer nicht mehr seitlich verschieben können. Manche Pferde machen das ganz gern, weil sie herausgefunden haben, dass sie auf diese Weise unangenehmen Zügelhilfen ausweichen können. Insofern kann die hannoveranische Trense helfen, dieser Unart Einhalt zu gewähren. Besser ist es natürlich, wenn Pferde schon in der Ausbildung lernen, dass Zügelhilfen eben Hilfen sind. Sie sollen nicht schmerzen oder unangenehm sein. Das setzt einen erfahrenen Reiter beim Einreiten voraus. Leider werden die meisten Unarten durch falsches Einreiten oder unerfahrene Reiter erst hervorgerufen, sodass man irgendwann zu korrigierenden Halftern und Trensen greifen muss.

Die hannoveransiche Trense ist für geübte Reiter voll alltagstauglich, kann aber auch nur zu Zwecken der Korrektur zeitweise eingesetzt werden.
4.74 / 5.00 of 180 Va-Reitartikel customer reviews | Trusted Shops