Pferde- Bandagen / Gamaschen


Pferde- Bandagen / Gamaschen Kategorien


Dressurgamaschen für alle Pferdegrößen

Pferde Gamaschen bieten Schutz für Pferdebeine und Sehnen. Da die Pferdebeine extrem empfindlich sind und stets bis aufs äußerste belastet werden, kommt es vor, dass es zu Verletzungen nicht nur während des normalen Reitbetriebs kommt, sondern auch während Geländeritten oder beim Springreiten.

Je nach Art der Verletzung oder in der Genesungsphase nach überstandenen Krankheiten, werden verschiedene Arten von Pferde Gamaschen eingesetzt. Manchmal ist auch der vorbeugende Einsatz sinnvoll.

Grundsätzlich sollten Pferde Gamaschen, wie alle Pferdebandagen atmungsaktiv und gut gepolstert sein. Material wie Neopren sorgt dafür, dass sie wasserabweisend sind. Eine sehr sorgfältige und durchdachte Verarbeitung an den Kanten ist ebenso wichtig. Außerdem sollen Dressurgamaschen mit haltbaren Klettverschlüssen versehen sein, die rund um das Bein schließen, damit sie sicher und fest am Bein sitzen.

Welche Pferde Gamaschen wofür?

Man unterscheidet Dressurgamaschen und Springgamaschen, da die Belastung unterschiedlich ist und so auch der Schutz unterschiedlich sein soll. Zum Beispiel können Pferde Gamaschen vor äußerlichen Verletzungen schützen oder auch die Muskulatur und die Sehnen stützen.

Wer mit seinem Pferd Dressur arbeitet, sollte von Anfang an mit Dressurgamaschen trainieren. Zu leicht schlägt sich das Pferd bei manchen Übungen, vor allem zu Anfang, mit dem eigenen Huf gegen die Fesseln. Diese unnötigen Schmerzen und Verletzungen sollte man ihm ersparen.

Pferdebandagen und Pferde Gamaschen machen auch beim Springreiten Sinn, da schon ein leichter Schlag gegen ein Hindernis sehr schmerzhaft für das Pferd sein kann. Knochen und Sehnen liegen ja sehr ungeschützt direkt unter der Haut und haben keine schützenden Fettpolster.

Bei der Auswahl der richtigen Pferde Gamaschen achtet man darauf, für welchen Zweck sie bestimmt sind. Wo die Verletzungsgefahr am Größten ist, sollte auch die Polsterung liegen. Bei kranken Pferden berät man sich am besten mit seinem Tierarzt, der dann die richtigen Gamaschen fürs Pferd empfiehlt.
4.76 / 5.00 of 226 Va-Reitartikel customer reviews | Trusted Shops