Bucas Regendecken - doch welche?

Bucas Regendecken - wo liegen die Unterschiede?

 

Bei den Bucas Regendecken findet man eine große Auswahl, nämlich dieser Modelle:

 
  • • Smartex Turnout
  • • Select Range
  • • Power Turnout
  • • Irish Turnout
  • • Freedom Range
 

Doch wo liegen eigentlich die Unterschiede all dieser Bucas Regendecken? Welche Regendecke brauche ich denn nun?

 

Das hängt natürlich ganz davon ab, was genau Sie von Ihrer Regendecke erwarten. Um Ihnen die Entscheidung jedoch einfacher zu machen, haben wir Ihnen hier eine Übersicht erstellt, was die Eigenschaften der verschiedenen Bucas Regendecken sind.

 

Bucas Smartex Turnout:

 

Diese Bucas Regendecke zählt als die vielseitigste Pferdedecke die es gibt. Sie kombiniert nämlich außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit und Komfort fürs Pferd mit einem breiten Temperaturbereich.

 

Dabei liegt der tatsächliche Temperaturbereich der Bucas Smartex Turnout je nach Modell (gefüttert oder ungefütter) zwischen -30 bis +25 Grad. Da jedoch der tatsächliche Temperaturbereich von Faktoren wie Sonne - Feuchtigkeit - Wind - Pferdeaktivität - geschoren - ungeschoren usw abhängt, sollte man sich eher nach dem empfohlenen Termperaturbereich richten. Dieser liegt bei den Bucas Regendecken Smartex Turnout je nach Modell von -20 Grad bis +14 Grad.

 

Erhältlich ist diese Regendecke in verschiedenen Varianten, wie z.B. mit Big Neck, gefüttert, ungefüttert usw. In unserer Kategorie Bucas Smartex Turnout finden Sie dazu mehr!

 

Eigenschaften der Bucas Regendecken Smartex Turnout:

 
  • • Stay Dry Technologie
  • • wasserdicht
  • • atmungsaktiv
  • • Magnetic Snap-lock
  • • Internal Surcringles
  • • ballistisches Nylon
 

Das Sty Dry Futter der Bucas Regendecken Smartex Turnout sorgt dabei dafür, dass Sie diese hochwertige Decke auch aufs noch feuchte Pferd legen können. Selbst wenn dieses vom Waschen noch feucht ist! Das Stay Dry Futter transportiert nämlich die Feuchtigkeit vom Pferd nach außen, so dass das Pferd schnell trocknet, während jedoch das Innenfutter, welches auf dem Pferd liegt, trocken bleibt!

 

Das ballistische Nylon sorgt für super Haltbarkeit. Ballistisches Nylon ist nämlich das Material, aus welchem auch kugelsichere Westen gefertigt werden!

 

Sie sehen also, diese Bucas Regendecken der Smartex Turnout Kollektion sind für hohe Ansprüche bestens geeignet.

 

Eine weitere Kollektion der Bucas Regendecken ist die der Select Range.

 

Bucas Select Range:

 

Diese Pferdedecken bieten ein spitzen Konzept: Man kann sie nämlich separat einsetzen oder untereinbander kombinieren. So kann man mit diesen tollen Pferdedecken  sämtliche Wetterbedingungen über das gesamte Jahr abdecken!

 

Die Bucas Select Range besteht aus den Decken:

 
  • • Select Turnout - leichte Bucas Regendecke
  • • Select Turin - leichte Bucas Stalldecke
  • • Select Quilt - können als Stalldecke oder Unterdecke eingesetzt werden
  • • Select Cooler - Abschwitz- Transport - Stall oder Unterdecke
 

Sie sehen also, diese Bucas Decken haben alle unterschiedliche Eigenschaften (mehr dazu finden Sie in unserer Kategorie Bucas Select Range) und können dadurch perfekt für jeden Einsatzzweck genutzt werden.

 

Der tatsächliche Temperaturbereich der Bucas Selct Range Decken reicht von -30 Grad bis +25 Grad, der empfohlene von -20 Grad bis +14 Grad. Dazu müssen die Decken evtl aber kombiniert werden. Mehr dazu finden Sie ebenfalls in unserer Kategorie Bucas Select Range!

 

Weiter geht es mit der Bucas Regendecke Power Turnout.

 

Bucas Power Turnout:

 

Bei diesen Bucas Regendecken finden Sie bestmögliche Qualität, Widerstandsfähigkeit und Stärke. Im Vergleich zu anderen Pferdedecken ähnlicher Gewichtsklasse,  gewährleistet die Bucas Power Turnout mehr Schutz und perfekten Komfort und das bei niedrigeren als auch bei höreren Temperaturen.

 

Ein entscheidender Unterschied zur Bucas Smartex Turnout, die ansonsten ähnliche Eigenschaften besitzt, ist die wärmereflektierende Aluminium Innenbeschichtung. Diese wirkt sowohl wärmespeichernd also auch Sonnenreflektierend. Ihr Pferd kann somit nicht zu sehr von der Sonne erhitzt werden, friert bei kalten Temperaturen aber auch nicht so schnell, da ja die Körperwärme reflektiert wird.

 

Weitere Eigenschaften der Bucas Power Turnout sind:

 
  • • ballistisches Nylon (das Material aus welchem kugelsichere Westen gemacht werden)
  • • wasserdicht
  • • atmungskativ
  • • Schulterfalten
  • • Click´n Go Brust Verschluss
  • • Sty Dry Innenfutter (transportiert die Feuchtigkeit vom Pferd nach außen ohne dass die auf dem Pferd liegenede Schicht nass ist, dies ermöglicht, dass die Decke auch auf ein nasses Pferd gelegt werden kann)
  • • antibakteriell
 

Weiterhin macht es die Aluminium Beschichtung möglich, dass hier nur eine EINZIGE Decke einen tatsächlichen Temperaturbereich von -30 Grad bis + 25 Grad abdeckt. Wie oben schon erwähnt, ist der tatsächliche Temperaturbereich jedoch von Faktoren wie geschoeren - ungeschoren - Aktivität des Pferdes uvm. abhängig.

 

Der empfohlene Temperaturbereich dieser Bucas Regendecke liegt bei der Bucas Power Turnout ohne Füllung zwischen -10 Grad bis + 16 Grad und bei der Bucas Regendecke Power Turnout Extra (mit 300g gefüttert) bei -25 Grad bis +13 Grad.

 

Diese Bucas Regendecke ist also die perfekte Wahl für Reiter, die mit möglichst einer Pferdedecke alle Situationen abdecken möchten. Denn diese Bucas Regendecke kann als Regendecke eingesetzt werden, als "Abschwitzdecke" gleich nach dem Reiten, als Winterdecke uvm.

 

Das nexte Modell der Bucas Regendecken ist die Irish Turnout.

 

Bucas Irish Turnout:

 

Diese Pferdedecke ist die perfekte Wahl für Reiter, die nicht auf die Bucas Qualität verzichten möchten aber nicht ganz so tief in den Geldbeutel greifen möchten. Dieses Modell bietet Leisttungsstärke, Flexibilität und eine top Preis- Leistung.

 

Das Außenmaterial ist hier aus Rip- Stop. Das steht dafür, dass die Stoffe speziell gewebt werden, was sie reißfester macht. Es wird in bestimmten Abständen ein dickerer Faden eingesetzt, der dies ermöglicht.

 

Natürlich sind die Bucas Regendecken Irish Turnout auch wasserdicht und atmungsaktiv. Sie verfügen über silk- feel Innenfutter bieten durch die Schulterfalten gute Bewegungsfreiheit.

 

Der tatsächliche Termperaturbereich liegt hier von -30 Grad bis +25 Grad, der empfohlene zwischen -10 Grad bis +12 Grad, wobei es aufs genaue Modell ankommt.

 

Alles in allem eine tolle Alternative, wenn man nicht so viel Geld ausgeben möchte und dennoch nicht auf die Qualität der Bucas Regendecken verzichten möchte.

 

Weitere qualitative Bucas Regendecken für den kleineren Geldbeutel sind die Decken der Bucas Freedom Range.

 

Bucas Freedom Range:

 

Die Freedom Range bietet ein wirklich sehr interessantes Preis- Leistungsverhältnis bei toller Bucas Qualität. So bieten diese Pferdedecken ebenfalls ein Rip- Stop Außenmaterial und ein Nylon Innenmaterial. Das Nylon Innenmaterial hat den Vorteil, dass es leicht sauber zu halten ist, da die glatte Oberfläche einfach abgewischt werden kann.

Weiterhin sind die Bucas Freedom Range Decken in verschiedensten Varianten erhältlich. So gibt es diese ohne Füllung, mit 150g mit 300g, für den Stall uvm.

Der tatsächliche Temperaturbereich der Bucas Freedom Range reicht von -30 Grad bis +25 Grad je nach eingesetzem Modell. Der empfohlene Temperaturbereich reicht hier von -10 Grad bis +14 Grad, ebenfalls je nach eingesetzem Modell.

Sie sehen, Bucas lässt im Bereich seiner Regendecken keine Wünsche offen und macht einem die Entscheidung welche Bucas Regendecke man denn kaufen möchte, nicht wirklich einfach. Jede Bucas Regendecke hat einfach tolle Eigenschaften und lässt kaum Wünsche offen.

 

Falls Sie noch Fragen zu den Bucas Regendecken haben, kontaktieren Sie uns gerne, wir beraten Sie gern!