Bucas Irish Turnout Eigenschaften

Die Regen- und Winterdecke Bucas Irish Turnout ist ein zeitloser Klassiker, der das Pferd zuverlässig vor Regen, Wind, Kälte und Nässe schützt.

Bucas Irish Turnout - wasserdicht & atmungsaktiv

Alle Pferdedecken der Bucas Irish Turnout Serie sind wasserdicht und atmungsaktiv. Die hohe Atmungsaktivität sorgt dafür, dass das Pferd unter der Bucas Decke nicht ins Schwitzen kommt, denn Feuchtigkeit und Wärme werden zuverlässig nach Außen abgeleitet. Somit herrscht unter der Bucas Irish Turnout immer ein angenehmes Klima.

Bucas Irish Turnout - Material

Des Weiteren sind diese Pferdedecken aus extrem reißfestem Rip-Stop-Polyester (1200 Denier) gefertigt, das selbst höchsten Beanspruchungen stand hält. Das Außenmaterial ist außerdem mit einer Teflonbeschichtung versehen, die Regen und Schmutz abweist. 

Durch die doppelten Schulterfalten und das Silk-feel-Futter auf der Innenseite wird auch höchster Tragekomfort für das Pferd erreicht. Das Silk-feel-Futter aus Nylon bringt außerdem das Fell des Pferdes zum Glänzen. Der Brustbereich ist komfortabel abgepolstert und wird durch eine einfache Schnalle geschlossen, die noch mittels einer Klettverschlusslasche gesichert und abgedeckt wird. Zu einem optimalen Sitz tragen außerdem Kreuzgurte und ein Schweifriemen bei.

Bucas Irish Turnout - das finden Sie in unserem Shop

Bei uns erhalten Sie diese tolle Bucas Decke in der Light Version mit einer 50 g Füllung. Decken mit dieser Füllmenge sind vor allem für die Übergangszeit geeignet. Die Irish Turnout Light ist zudem im klassischen Schnitt (classic cut) oder mit hoch geschnittenen Halsteil (High Neck) erhältlich. Für die Winterzeit und kalte Temperaturen eignet sich das Modell Irish Turnout Extra. Dieses ist mit einer warmen 300 g Füllung ausgestattet.

Bei den Pferdedecken im klassischen Schnitt ist die zusätzliche Anbringung eines Halsteils möglich. Dieses kann optional erworben werden und ist einfach per Klettverschluss an den vorgesehenen Stellen befestigt werden.

Bucas Irish Turnout Temperaturskala

Anhand der nachfolgenden Temperaturskala können Sie einfach herausfinden, für welche Temperaturen die jeweiligen Füllungen geeignet sind. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um Richtwerte handelt, da die geeignete Füllmenge von der Haltungsform, Felldichte und -stand sowie individuellen Kälteempfinden des Pferdes abhängig ist.