Bucas Fliegendecken, welche Eigenschaften haben sie?

Bucas Fliegendecken, welche Eigenschaften haben sie?

Bucas-Buzz-Off-Full-Neck

Bei dem Pferdedecken Hersteller Bucas gibt es eine ganze Menge unterschiedlicher Fliegendecken. Doch wo liegen hier die Unterschiede, was sind die Eigenschaften?

Um Ihnen die Entscheidung, welches Decken Modell es sein darf, etwas zu vereinfachen, möchten wir hier die verschiedenen Modelle vorstellen.

Bei Bucas gibt es diese Fliegendecken

  • Buzz Off Decken
  • Rain Decken (also wasserdichte Fliegendecken)
  • Full Neck Pferdedecken (mit Halsteil)
  • Ponygrößen
  • Bucas Fliegendecken im Zebralook
  • Fliegenausreitdecken
  • Fliegenmasken

Also eine ganze Menge an verschiedenen Sommerdecken

Bucas Buzz Off Fliegendecken

Bucas-Buzz-Off-Rain

Buzz Off Decken bieten nicht nur Schutz vor den Stechmücken sondern auch gleich noch vor der UV Strahlung. Sie haben üblicherweise einen gepolsterten Brustbereich sowie einen abnehmenbaren Bauchlatz.

Durch den UV Schutz sind diese Decken auch eine Alternative für Pferde, die nur leicht am Sommerekzem leiden. Für Pferde die stark auf Insektenstiche reagieren, sollten Sie auf jeden Fall auf eine Ekzemdecke zurück greifen.

Allgemein bieten diese Decken die bekannten Bucas Qualität und sind in verschiedenen Größen erhältlich

Es darf noch etwas mehr Schutz sein? Dann wählen Sie diese Decke im Zebralook. Näheres zum Zebralook erläutern wir noch.

Bucas Rain Decken

Rain Decken sind Pferdedecken die vor Regen schützen, wie der Name schon vermuten lässt. Diese Pferdedecken haben im Rückenbereich einen wasserdichten Einsatz. Sie bieten somit Schutz vor Insekten und vor Regen im Sommer.

Wenn Sie also im Sommer Ihr Pferd auf die Weide stellen und nicht sicher sind ob es regnen könnte, Sie Ihr Pferd dann aber auch vorm Regen schützen möchten, sind das die Decken der Wahl für Sie.

Full Neck Pferdedecken

Diese Bucas Fliegendecken sind zusätzlich mit einem Halsteil ausgestattet. Wer also seinem Pferd beinah Rundumschutz bieten möchte, sollte eine Fliegendecke mit Halsteil wählen.

Fliegendecken im Zebralook

Bucas-Fliegenausreitdecke-Zebra

Fliegendecken die mit Zebralook versehen sind, bieten nochmals zusätzlichen Schutz vor Insekten. Das Zebramuster lenkt die Insekten ab, da diese Probleme haben, solch ein Muster zu sehen. Sie sehen dieses nur verschwommen.

Wer also seinem Pferd nicht genug Schutz bieten kann, der greift auf eine Buzz Off Zebra Fliegendecke von Bucas zurück.

Fliegenausreitdecke

Wie auch hier der Name schon verrät, handelt es sich um eine Fliegendecke für den abendlichen Ausritt. Wenn Sie also einen ruhigen Ausritt im Sommer planen, sollten Sie auch über den Einsatz einer Fliegenausreitdecke nachdenken.

Sicher hat das jeder Reiter schon erlebt, wenn man in der Dämmerung ausreiten will und die Stechmücken Pferd und reiter taktieren und keiner wirklich Ruhe findet. So wird ein ursprünglich gelpanter, ruhiger Ausritt schnell zur Qual für Pferd und Reiter.

Eine Fliegenausreitdecke kann hier gute Dienste leisten und zumindest Ihr Pferd schützen. Sie selbst können sich ja auch ein dünnes langärmliches Oberteil anziehen und sind so auch ganz gut vor den Insekten geschützt.

Bucas Fliegenmaske

Eine Fliegenmaske schützt bei Bedarf Augen, Kopf bzw Ohren des Pferdes vor den Stechmücken. Diese können sie einfach mit den Fliegendecken kombinieren und schon ist ihr Pferd rundum geschützt.

Sie haben noch Fragen zu Bucas Fliegendecken? Kontaktieren Sie uns gerne, unser freundliches Team steht Ihnen gerne beratend zur Seite!