Back on Track - Pferdeartikel mit top Eigenschaften

Die Pferdeartikel von Back on Track sind mit Keramikpartikel versehen. Durch diese Keramikpartikel entsteht eine thermische Wirkung!

Dadurch wiederum wird die Körperwärme im Bereich der infrarot Strahlung reflektiert.

Back on Track - Pferdeartikel mit spitzen Eigenschaften günstig kaufen bei Va- Reitartikel


Back on Track Kategorien


Back on Track - zum Wohlbefinden Ihres Pferdes

Back on Track fürs Pferd ist eine tolle Möglichkeit, dem Pferd etwas Gutes zu tun.

Back on Track ist eine eingetragene Marke und Hersteller von Produkten fürs Pferd, den Hund, den Menschen usw. Dabei haben die Back on Track Artikel super Qualität und tolle Eigenschaften.

Im  Bereich Back on Track Pferd findet man z.b. Artikel wie Pferdegamaschen, Sattelunterlagen, Pferdedecken uvm.

Doch was ist nun das Spezielle an diesen Back on Track Pferde Produkten?

Back on Track Pferd - tolle Eigenschaften!

Back on Track  stellt Funktionstextilien sowie Gelenk- und Muskelschoner her, die aus einem keramischen Spezialgewebe hergestellt werden und thermisch wirksam sind.

In die Fasern der Textilien werden Keramikpartikel eingeschlossen. Die Textilien sind dafür aus speziellem Polyester- und Polypropylen. Einige Produkte von Back on Track haben aber auch eine produktbedingte Beimischung von Baumwollfasern.

Durch die Keramikpartikel, die in die Back on Track Pferde Produkte eingearbeitet sind, wird die eigene Körperwärme des Pferdes im Bereich der Infrarotstrahlung reflektiert. Das Ergebnis ist angenehme Wärme genau dort wo sie benötigt wird.

Und wer weiß nicht wie wohltuend Wärme wirken kann? Übrigens auch Ihrem Pferd.

Back on Track Pferde Produkte fürs Training

Z.B. kann man die Back on Track Pferde Produkte nutzen, um die Muskulatur des Pferde vor der Arbeit schon einmal aufzuwärmen. Entspannte Muskulatur leistet doch bessere Dienste als kalte und verspannte Muskeln dies tun.

Aber auch während dem Training kann man die Back on Track Pferde Produkte anwenden.

Tun Sie Ihrem Pferd etwas Gutes mit den Produkten von Back on Track fürs Pferd!

Bitte beachten Sie auch:

Waschhinweise für die Back on Track Pferde Produkte sowie Funktion und Anwendung!

 

Back on Track Pferde Produkte - wie funktionieren sie?

Back on Track Pferde Produkte sind, wie schon erwähnt, mit Keramikpartikeln versehen. Keramik hat die Fähigkeit, infrarote Strahlung abzugeben. Wie sicher vielen bekannt ist, hat infrarotes Licht einen wohltuenden Effekt auf das Wohlbefinden, dies gilt auch fürs Pferd.

Dieses Wissen wurde bei den Back on Track Produkten mit den Kenntnissen aus der Textilherstellung kombiniert und entstanden ist ein Keramikstoff, in den Keramikpartikel eingeschmolzen wurden.

Der Name dieses Keramikstoffes ist Welltex.

 

Welltex - sorgt für wohltuende Wärme

Welltex, ist ein Material, welches die Körperwärme in Form von infraroter Strahlung reflektiert. Die infrarote Strahlung ist eine Energieform, die das Wohlbefinden steigert.

Wer kennt das nicht, dass er verspannte Muskeln hat und was hilft hier am Besten, richtig wohltuende Wärme.

Auch Ihr Pferd kann verspannte Muskulatur haben und auch ihm wird Wärme gut tun!

Durch die Back on Track Pferde Produkte erreicht man genau das. Wärme dort wo sie benötigt wird. Dabei kann die reflektierte Wärme Muskelverspannungen verringern und die Blutzirkulation erhöhen, so dass die Regeneration beschleunigt wird.

Das Ergebnis ist langanhaltendes Wohlbefinden sowie ein warmes und wohliges Gefühl. Welltex Material, aus welchem die Back on Track Produkte fürs Pferd gemacht sind, erzielen genau diesen Zweck!

Damit ein bestmöglicher Effekt erzielt wird, ist es wichtig, dass der Stoff den Körper berührt oder zumindest sehr nah anliegt, damit er die Körperwärme gut reflektieren kann.

Back on Track Pferde Produkte - so funktionieren sie

Je mehr Wärme erzeugt wird, desto mehr Wirkung wird erzielt. Am Besten wirken die Back on Track Produkte fürs Pferd also beim Training oder eben körperlicher Aktivität. Und keine Sorge, auch wenn Back on Track Pferde Produkte den Körper wärmen, schwitzt ihr Pferd nicht vermehrt. Back on Track kann auch gut zum Aufwärmen der Muskeln vor dem Training benutzt werden!

Bitte beachten Sie auch unsere Anwendungshinweise.

Anwendungshinweise Back on Track Produkte - so wendet man Back on Track richtig an

Vor Anwendung der Back on Track Produkte für Ihr Pferd sollten Sie diese aufmerksam lesen!

Back on Track sollte nicht gleich am Anfang ganztägig angewendet werden sondern man sollte schrittweise einsteigen. Das heißt am Anfang (an den ersten 2-3 Tagen) sollten die Back on Track Pferde Produkte maximal 4 Stunden am Tag angewendet werden. So gibt man dem Körper des Pferdes die Möglichkeit, sich an den Effekt des Back on Track Gewebes zu gewöhnen.

Da es vereinzelt, natürlich Seitens der Menschen, Rückmeldungen gab, wo ein  unangenehmes Gefühl entstand, bedingt durch die ungewohnte Wärme in der Anfangsphase der Anwendung, empfiehlt es sich, Back on Track anfangs maximal eben 4 Stunden anzuwenden. Bei Pferden und auch Hunden zeigte sich dies, jedoch selten, als Schwellung.

Kurzfristig kann diese anfängliche Schwellung bis zu ein paar Stunden während der Anwendung auftreten. An Tagen, an welchen Schwellungen auftreten, sollte von einer weiteren Anwendung der Back on Track Produkte am Pferd abgesehen werden. Am folgenden Tag sollte dann eher mit einer stufenweisen leichteren Anwendung begonnen werden.

Back on Track Pferd - Anwendung nach der Gewöhnungsphase

Ist der Körper des Pferdes nach der Eingewöhnungsphase der 2-3 Tage an die Back on Track Produkte gewöhnt, sollte die Anwendung auf 8 Stunden pro Tag ausgedehnt werden. Nach Belieben auch mehr. Nach circa einer Stunde stellt sich oft schon der positive Effekt bei verspannten Muskeln oder steifen Gelenken ein.

Tiefergehende Probleme können nach ein paar Tagen verschwinden. Nach 10-20 Tagen sollte normalerweise das gewünschte Ergebnis erzielt sein.  Die Eingewöhnungsphase dauert, wie bereits erwähnt, ca 2-3 Tage. Danach sollte das Back on Track Produkt für Ihr Pferd mindestens 10, besser 20 Tage, angewendet werden. Am Besten wäre die Anwendung während der Bewegung bzw Aktivität, da die keramische Faser mehr Wärme transportieren kann wenn das Pferd in Bewegung ist. Je mehr Wärme vom Pferd abgegeben wird, desto mehr Wärme kann auch reflektiert werden.

Natürlich funktionieren die Back on Track Produkte fürs Pferd auch, wenn dieses ruht oder sogar schläft.

Back on Track Pferd - regelmäßige Pausen

Back on Track Produkte sollten auch nicht durchgehend am Pferd bleiben. Es empfiehlt sich, damit sich der Körper des Pferdes nicht komplett an die Infrarot Wärme gewöhnt, nach 10-20 Tagen Anwendung 1 Woche Pause zu machen und dann wieder 10-20 Tage das Back on Track Produkt am Pferd anzuwenden. Die Empfindlichkeit dieser Abhängigkeit variiert von Pferd zu Pferd. Für den maximalen Effekt sollte das Back on Track Gewebe direkt auf dem Pferd aufliegen.

Hinweis:

Back on Track Produkte sollten nicht zeitgleich mit durchblutungsfördernden Einreibmitteln angewendet werden, da sich der Effekt wechselseitig verstärken kann.

Verwenden Sie Back on Track Produkte nur wie empfohlen!

Back on Track Pferd - Anwendung während Aktivität

Gerade bei Tieren sollte man nicht vergessen, dass der Back on Track Effekt zunimmt, wenn diese aktiv sind, also in Bewegung. Durch die Bewegung steigt ja die Körperwärme an, so dass mehr Wärme seitens des Pferdes abgegeben und somit auch reflektiert werden kann.

Das Pferd kann die Back on Track Produkte wie Decken, Unterlagen z.B. gut im Stall tragen, aber natürlich auch während der Aktivität. Besonders geeignet für die Aktivität sind jedoch Arbeitsgamaschen, Bandagen, Schabracken, Schrittdecken, Führdecken und andere.

Bestehen übrigens Langzeitprobleme sollte der Einsatz von Back on Track Produkten bei Ihrem Pferd auf längere Zeit ausgedehnt werden. Nutzen Sie das Produkt dann für 2-3 Wochen und machen dann eine einwöchige Pause um zu sehen, ob die Symptome weiter anhalten.

Back on Track Pferd - vorbeugend anwenden

Back on Track Produkte können beim Pferd übrigens auch vorbeugend angewendet werden. Aber auch hier gilt, regelmäßige Pausen einlegen! So kann z.b. 1 Tag vor dem Training und 2 Tage danach das Back on Track Produkt angewendet werden und dann wieder zur nächsten Trainingseinheit. Oder aber man nutzt die Backn on Track Pferde Produkte 1-2 Stunden vor dem Training zum Aufwärmen und danach nochmal 2-4 Stunden.

Wie oben bereits erwähnt, sollte bei Langzeitproblemen das Back on Track Produkt am Pferd mehrere Wochen, mindestens 8 Stunden am Tag, mit regelmäßigen Pausen verwendet werden, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Back on Track Pferd - Waschhinweise

Die Pflege der Back on Track Produkte ist ganz einfach. Sie können diese Produkte nämlich einfach bei 30 Grad mit normalem Waschmittel in der Maschine waschen, dann an der Luft trocknen und fertig.

Wichtig jedoch, dass keine Bleichen oder Weichspüler verwendet werden und im Trockner haben die Back on Track Pferde Produkte auch nichts zu suchen.

Also einfach bei 30 Grad in der Maschine waschen, mit normalem Waschmittel, keine Bleiche, kein Weichspüler und dann an der Luft trocknen lassen.

4.77 / 5.00 of 360 Va-Reitartikel customer reviews | Trusted Shops